Andere Treffen

Wir möchten dir an dieser Stelle auch ein ein paar andere Treffen empfehlen, bei denen du polyamore, beziehungs-anarchistische oder alternativ lebende Menschen kennenlernen kannst.

Die hier genannten Treffen werden von anderen Gruppen organisiert und haben oft eine ähnlichen, aber eben nicht identischen Fokus wie unsere Treffen.

Falls du weitere Treffen kennst, die wir hier eintragen sollten (oder für ein unten angegebenen Treffen verantwortlich bist, und die Info dazu ändern oder entfernen möchtest), sag uns gerne Bescheid!

Stammtische und ähnliches

Eine relativ niederschwellige Möglichkeit, um Gleichgesinnte zu finden, sind Stammtische, die in vielen großen Städten regelmäßig stattfinden.

Jeder Stammtisch ist anders, doch einige Standards haben sich etabliert: Viele davon finden in öffentlichen Cafés oder Restaurants statt, dauern einige Stunden, sind bis auf verzehrte Speisen kostenlos und ohne Voranmeldung.

In einigen Städten gibt es außerdem regelmäßige kurze Treffen, die ein anderes Format als Stammtische haben, die aber dennoch oft zusammen mit Stammtischen aufgelistet werden.

Listen von Stammtischen und ähnlichen Veranstaltungen findest du z.B. bei:

Mehrtägige Treffen

PAN – Polyamores Netzwerk

Seit Frühjahr 2008 organisiert das Polyamore Netzwerk mindestens zweimal im Jahr (Frühjahr und Herbst) überregionale Treffen, auf denen sich polyamore Menschen zum Austausch, zur Vernetzung, zur Fortbildung und zur Organisation von Aktivitäten treffen […]

Verglichen mit unseren Treffen sind die des PAN deutlich größer. Die Unterkunft ist meist luxuriöser – und somit auch teurer. Es gibt mehr Workshops, und die Teilnehmer sind im Schnitt älter als bei uns. Mehr Infos findest du auf der Website des Polyamoren Netzwerks.

FLTI-Treffen

Einmal jährlich im Frühjahr gibt’s das PolyFrühlingsTreffen für FrauenLesbenTransInter*.

Derzeit haben wir keine verlinkbare Seite oder genauere Infos, die wir hier teilen können, aber wir arbeiten dran…

Teach-In

Vom 30. August bis zum 02. September 2017 wird unser drittes Teach-In (Lehr-, Diskussions- und Informationsveranstaltung) in 61194 Assenheim bei Friedberg (Oberhessen) stattfinden.

 

 

Es richtet sich an alle Interessierten, die Erfahrungen von mindestens einem Jahr in einvernehmlichen Mehrfachbeziehungen haben […]

Dieses Format ist deutlich theoretischer angelegt als die meisten anderen und erfordert aktive Teilnahme und von allen Vortragenden Vorbereitung mit langem Vorlauf. Schaut euch daher frühzeitig die ausführlichen Infos auf der Website an.

Poly-Raum

Hier gibt’s mehr Infos.

Wer lebt mit Wem? Warum? Und wie?

Das WLMW-Camp ist kein Polyamorie-Treffen, sondern:

Das selbstorganisierte und selbstzuorganisierende queer*feministische Sommercamp für alle, die mit und ohne Kind*er leben. Für Kinder, Jugendliche, deren Hauptbezugspersonen, Eltern, Co-Eltern, (Wahl-)Verwandte, Mitbewohner*innen, Freund*innen, Menschen mit und ohne Verantwortung für Kinder und für alle anderen Interessierten!

Hier finden sich viele Menschen, die in unkonventionellen Wohn- und Familien-Konstellationen leben, also u.a. auch einige, die polyamor oder beziehungs-anarchistisch leben. Kinder – und wie das Zusammenleben mit Kindern aussehen kann – stehen sehr im Mittelpunkt. Unter den erwachsenen Teilnehmer*innen ist die Altersverteilung ähnlich jung wie bei uns.

Selbst falls dir unser Treffen noch zu teuer ist, könnte das WLMW-Camp für dich eine Alternative sein.

Siehe: wer-lebt-mit-wem.de

Chaos Communcation Congress

Das jährliche Hacker-Treffen des CCC findet stets zwischen Weihnachten und Neujahr statt. Auch dies ist kein „richtiges“ Polyamorie-Treffen, doch zwischen den zuletzt 16.000 Teilnehmer_innen sind ein paar hundert Polys, die sich in den letzten Jahren zunehmend in Workshops organisieren und vernetzen.

Liste aller Congresse

KIF – Konferenz der Informatikfachschaften

Noch eine Informatik-Veranstaltung, die sich eigentlich um etwas ganz anderes dreht – hier: Hochschulpolitik. Auch die KIF hat nicht ohne Grund den Ruf, das „inoffizielle deutsche Polytreffen“ zu sein.

Sie findet zweimal im Jahr statt. Infos gibt’s im Wiki.

Vergangene Treffen

Die Folgenden Veranstaltungen liegen schon in der Vergangenheit, und uns liegen keine Informationen dazu vor, ob sie in der Zukunft nochmal stattfinden werden.

Wir listen sie der Vollständigkeit halber auf und tragen ggf. nochmal weitere Infos nach.

  • Polytik
  • PANini